„Aktuelles aus der Presse!“

 

02.11.2022 FOCUS Online berichtet: Riskanter Jodmangel nimmt zu

Sechs stumme Anzeichen, dass Sie zu wenig Jod bekommen

Aktu­ell berich­tet die FOCUS-Online Autorin Moni­ka Preuk über eine immer schlech­ter wer­den­de Ver­sor­gung mit Jod in der Ernäh­rung und des­sen nega­ti­ve Aus­wir­kun­gen auf die Gesund­heit, ange­fan­gen vom Gehirn bis zur Frucht­bar­keit. War­um so vie­le in Deutsch­land zu wenig von die­sem lebens­wich­ti­gen Spu­ren­ele­ment bekom­men und wel­che Sym­pto­me das anfangs macht, bei denen kaum einer an Jod­man­gel denkt, das beschreibt der Bei­trag. Hier die 6 im Bei­trag beschrie­be­nen Symptome:

  1. Antriebs­schwä­che
  2. Arbeits­pro­duk­ti­vi­tät nimmt ab
  3. Kon­zen­tra­ti­ons­pro­ble­me
  4. Lust­lo­sig­keit, auch sexuell
  5. Beson­de­re Emp­find­lich­keit gegen Kälte
  6. Haut ver­än­dert sich, wird tro­cke­ner oder feuch­ter als früher

https://www.focus.de/gesundheit/ernaehrung/news/riskanter-jodmangel-nimmt-zu-sechs-stumme-anzeichen-dass-sie-zu-wenig-jod-bekommen_id_160184795.html

Sie haben Fra­gen zum The­ma Jod? Dann schrei­ben Sie uns eine Mail mit Ihrer Fra­ge an: info@marine-therapy.com. 

Und hier erfah­ren Sie von der Ärz­tin Dr. Bet­ti­na Hees mehr zum The­ma Jod: 

https://marine-therapy.com/youtube/ 

 

21.10.2022 Heute ist Welt-Jodmangel-Tag!

Bis zu 85% aller Frauen leiden unter Jodmangel!

UNICEF hat den Welt-Jodmangel-Tag eingeführt, um auf die Jod-Unterversorgung von Frauen hinzuweisen.

In der 2019 erschie­ne­nen Ana­ly­se von Can­di­do et al. mit dem Titel “Unzu­rei­chen­de Jod­zu­fuhr bei schwan­ge­ren Frau­en in ver­schie­de­nen Regio­nen der Welt: eine sys­te­ma­ti­sche Über­sicht”, konn­te nach­ge­wie­sen wer­den, dass bis zu 84% der unter­such­ten schwan­ge­ren Frau­en unter einem Jod­man­gel lit­ten, der Medi­an der Jod­zu­fuhr war in 75 % der Stu­di­en unzureichend.

Can­di­do A. et al. Insuf­fi­ci­ent iodi­ne inta­ke in pregnant women in dif­fe­rent regi­ons of the world: a sys­te­ma­tic review. Arch Endocri­nol Metab. 2019;63(3):306–11

https://www.scielo.br/j/aem/a/3HtVYKqMn6S5yp6Xz5cMz7v/?lang=en

 

Sächsische Zeitung 17.10.2022

Jeder 3. leidet unter Jodmangel

Interview mit Professor Joachim Feldkamp von der Deutschen Gesellschaft für Endokrinologie

lhttps://www.saechsische.de/gesundheit/jeder-dritte-erwachsene-leidet-unter-jodmangel-5770494.html

 

NDR 16.09.2022

Jodmangel — Was sind die Symptome und was hilft?

https://www.ndr.de/ratgeber/gesundheit/Jodmangel-Was-sind-die-Symptome-und-was-hilft,jodmangel100.html

Hin­weis von Dr. med. Bet­ti­na Hees: Bit­te ach­ten Sie dar­auf, dass Sie nur geprüf­te, qua­li­ta­tiv sehr gute und auf den Jod­ge­halt von 150 Mikro­gramm pro Kap­sel ein­ge­stell­te Pro­duk­te kaufen.